Pflastersteine - Antik römisch

Römisches Pflaster sind keine würfelförmigen, sondern wilde Pflastersteine, teils polygonal teils rundlich, wie sie schon seit Jahrtausenden zur Befestigung von Straßen, Wegen und Flächen verwendet werden. Ein sehr schönes außergewöhnliches und auch sehr günstiges Material mit einem ganz eigenen Flair. Weitere alternative Bezeichnungen sind Wackenpflaster, Feldsteinpflaster, Kieselsteinpflaster, Findlingspflaster, Katzenköpfe oder Bonbonpflaster.

Gebraucht gibt es dieses Wildpflaster in verschiedenen Natursteinsorten wie z.B. Basalt, Sandstein, Porphyr oder Granit. Bitte klicken Sie zum Vergrößern auf die folgenden Bilder, die uns unsere Kunden zur Verfügung gestellt haben:

Zurück


Produkte nach Farben filtern

Farbe

Alle Filtereinstellungen zurücksetzen.

Pflastersteine antik römisch

Pflastersteine antik römisch

Pflastersteine antik römisch

Pflastersteine antik römisch