Mauersteine neu lagerhaft klein

Hier reden wir von schönen kleinen handversetzbaren Mauersteinen, die überwiegend lagerhaft sind. Lagerhaft bedeutet, dass die Steine jeweils eine obere und eine untere Fläche haben, die halbwegs eben und einigermaßen parallel zueinander sind, so dass man schöne Schichten legen kann. Die Oberfläche ist in der Regel spaltrau, die Ansichtsflächen unbearbeitet. Dieses Material wird normalerweise lose verladen, kann jedoch gegen einen kleinen Aufpreis auch palettiert geliefert werden.

Die Mauersteine sind besonders für Trockenmauern geeignet, können jedoch natürlich auch für Mörtelmauern verwendet werden. Die Schichthöhen liegen meist zwischen ca. 10 und 25 cm, die Einbautiefen in der Regel zwischen ca. 15 und 30 cm. Genauere Angaben dazu und eine Menge weiterer Informationen zu diesem Material finden Sie hier.

Viele schöne Natursteinsorten sind verfügbar - einfach unten auf die Fotos klicken um die Bildergalerien zu öffnen: